Neuer Gesetzentwurf zur Scheinselbständigkeit im Interim-Management

Weiterhin alter Wein in neuen Schläuchen…! Der neue Stand der deutschen Gesetzgebung impliziert prinzipiell keine nennenswerten Änderungen bei Arbeitsverhältnissen auf Interim-Management Basis. Insbesondere durch qualifizierte Provider vermittelte Interim-Management-Mandate gelten nach wie vor als zulässige Personalgestellungen und sind damit nicht erlaubnis-pflichtig nach AÜG. Je nach Fall können Interim-Management Mandate jedoch sozialversicherungspflichtig werden. AlphaManagement stellt seine Kunden per Vertrag immer von der [...]