Sie sind Interim Manager?

//Sie sind Interim Manager?
Sie sind Interim Manager? 2017-12-04T15:43:35+00:00

Die Zufriedenheit unserer Kunden hat für uns oberste Priorität!

AlphaManagement, unsere Partner und die Mitglieder des ALPHAMANAGEMENT-POOL® arbeiten nach festen Arbeitsgrundsätzen. Denn uns ist ein partnerschaftliches und dennoch absolut professionelles Verhältnis zu unseren AlphaManagern im ALPHAMANAGAMENT-POOL® sehr wichtig.

Unsere Arbeitsgrundsätze:

  • Kostenlose Mitgliedschaft
    Wir erheben weder eine Aufnahmegebühr noch Mitgliedsbeiträge.
  • Datenschutz
    AlphaManagement bzw. unsere Partner der Senior Management International sprechen ein Mitglied nur auf Projektanfragen an, für die der AlphaManager geeignet ist. Das Pool-Mitglied kommt zum Einsatz, wenn der Klient einverstanden ist.
  • Qualifikation
    Die generelle Qualifikation eines jeden AlphaManagers wird vor der Aufnahme in den ALPHAMANAGEMENT-POOL® durch uns geprüft.Beurteilungskriterien sind: Ausbildung, praktische Erfahrungen in bestimmten Fachfunktionen, nachgewiesene Erfolge, Referenzen sowie ein nahtloser, erfolgsorientierter Lebenslauf.Bei Anfragen wird die projektspezifische Eignung eines Alpha Pool-Mitgliedes in der ersten Stufe von uns bzw. von unseren Partnern gründlich geprüft und durch projektspezifische Referenzen abgesichert.Maßstab ist hierbei das gemeinsam mit dem Klienten erarbeitete Anforderungsprofil.In der zweiten Stufe prüft der Klient die Eignung des AlphaManagers nach seinen persönlichen Kriterien. Nach Abschluss eines Projektes wird die Qualität der vom AlphaManager geleisteten Arbeit gemeinsam vom Klienten und uns bzw. von unseren Partnern beurteilt. Diese Beurteilung fließt in die Prüfung der Eignung des Pool-Mitgliedes für jedes der folgenden Projekte mit ein.
  • Transparenz
    Der stufenweise Projektfortschritt wird allen Beteiligten deutlich gemacht. Dazu dienen eine detaillierte Aufgaben- und Zeitplanung, eine klare Listung konkreter Projektergebnisse (Zwischen- und Endergebnisse), eine zweckmäßige Projektorganisation (unter maßgeblicher Beteiligung des Klienten) und monatliche Leistungsnachweise des AlphaManagers.
  • Ergebnisorientierung
    Die Transparenz gewährleistet eine straffe und auf die Projektergebnisse ausgerichtete Planung, Steuerung und Kontrolle des Projekts. Abweichungen von geplanten Zielen werden somit umgehend erkannt. Dies ermöglicht schnelle und gezielte Gegenmaßnahmen, um sicherzustellen, dass die Projektziele erreicht werden.
  • Flexibilität
    Abweichungen von der ursprünglichen Planung sind möglich. Sie erfolgen dann, wenn sie aufgrund neuer Erkenntnisse zweckmäßig und erforderlich werden und der Klient hierzu seine Zustimmung erteilt hat.
  • Selbstständigkeit
    Jeder AlphaManager führt die geplanten und mit dem Klienten abgestimmten Aufgaben als freier Manager auf Zeit selbstständig durch. Sofern die vereinbarten Projektergebnisse erreicht werden und für die Zukunft nicht gefährdet sind, greifen wir bzw. unsere Partner in die fachliche Durchführung des Projektes durch unseren AlphaManager nicht ein.
  • Projektsicherheit
    Bei Problemen, die der AlphaManager aus fachlichen oder persönlichen Gründen nicht lösen kann, erhält er Unterstützung von uns bzw. unseren Partnern.Falls ein Projekt durch den AlphaManager aus fachlichen oder persönlichen Gründen nicht mehr fortgeführt werden kann, ermöglichen wir bzw. unsere Partner – wenn der Klient dies wünscht – die Weiterführung des Projektes, indem aus dem ALPHAMANAGEMENT-POOL® ein anderes geeignetes Pool-Mitglied bereitgestellt wird.
  • Verschwiegenheitspflicht
    Alle Mitarbeiter der ALPHAMANAGEMENT GMBH bzw. unsere Partner sowie alle Mitglieder des ALPHAMANAGEMENT-POOL® sind verpflichtet, sämtliche Informationen, die ihnen im Rahmen der Vorbereitung oder bei der Durchführung eines Auftrages zugänglich werden, streng vertraulich zu behandeln. Die Verpflichtung zur Verschwiegenheit gilt auch nach Abschluss des Projektes.
  • Loyalitätspflicht
    Der AlphaManager verpflichtet sich bei jedem Projekt, auf das er von uns bzw. einem unserer Partner angesprochen wird, mit dem Klienten bezüglich dieses oder eines ähnlich gelagerten Projektes keine direkten vertraglichen Verpflichtungen einzugehen. Dies gilt für einen Zeitraum von 24 Monaten beginnend mit der Beendigung des Projektes (letztes Rechnungsdatum), falls der AlphaManager zum Einsatz kommt. Kommt er hingegen nicht zum Einsatz, beginnen die 24 Monate mit der Unterzeichnung der projektspezifischen Verpflichtungserklärung.
  • Informationspflicht
    Der AlphaManager ist bei der Durchführung seiner Aufgabe verpflichtet, uns bzw. unsere Partner über alle Probleme zu informieren, die den Erfolg seiner Tätigkeit infrage stellen.Des Weiteren ist der AlphaManager verpflichtet, uns bzw. unsere Partner rechtzeitig zu informieren, falls weitere externe Unterstützung in einem Projekt erforderlich wird.

Möchten Sie Mitglied im ALPHAMANAGEMENT-POOL werden? Kontaktieren Sie uns.

Telefon: +49 (611) 97774-315   |   E-Mail: alpha@alphamanagement.eu

Vor- und Nachname