Sind 30% mehr Gewinn möglich?

Die Sales- und Marketingprozesse brauchen regelmäßig eine Anpassung, weil der Markt sich ändert und die Produktzyklen kürzer werden. Und dann kommt auch noch Krise hinzu. Sie haben eine organische Wachstumsstrategie. Der Sales und Marketing Motor muss auf hohen Touren laufen. Tut er das? Ein Interim Sales Manager sollte folgende fünf Punkte analysieren und entsprechende Korrekturmaßnahmen vorschlagen und umsetzen:

  1. ziehen Sales & Marketing an einem Strang. Wie läuft die Kommunikation zwischen beiden Teams? Haben sie neben einem starken Sales Director auch einen starken Marketing Director. Beides findet man nur selten in einer Person.
  2. wie weit ist die Digitalisierung im Sales & Marketing Bereich. Arbeiten sie mit einem neuen CRM, um die Aktivitäten zu strukturieren. Es gibt eine große Auswahl an Standard CRM, die nicht viel Programmierung brauchen und viel Transparenz liefern.
  3. haben sie definiert, was ein Lead ist, wie wird er eingestuft und abgearbeitet. Wird das regelmäßig analysiert und bei Bedarf korrigiert. Wie viel Leads haben sie und welche Leads führen zu Aufträgen.
  4. welche Prozessschritte gibt es im Sales Bereich und was kosten die einzelnen Schritte. Welche Kosten entstehen, wenn das Lead nicht zum Auftrag führt. Mit der Kenntnis dieser Information können KPIs für den Sales Bereich aufgestellt oder definiert werden.
  5. gibt es einen Flaschenhals im Sales & Marketing Prozess. Wenn es ihn gibt, muss er abgestellt werden, bevor mehr Geld in den Sales & Marketing Bereich geschüttet wird.

Erfahrene Top Interim Sales Manager haben schon oft bewiesen, dass sie den Gewinn bei Bearbeitung der fünf oben genannten Punkte um 30% steigern können. Sie haben Kenntnis aller Vertriebskanäle in ihrer Branche und bringen ihr Netzwerk mit aktiven Kontakten mit. Der Interim Manager Provider ihres Vertrauens kennt Top Interim Sales Manager, die durch einen Knowhow-Transfer ihr Sales Team auf den neusten Stand bringen und das noch im aktuellen Geschäftsjahr.

Fazit: Top Interim Sales Manager steigern erheblich den Gewinn und amortisieren sich noch im laufenden Geschäftsjahr.